header banner
Default

Das Vogel-Logo von Twitter wurde durch das Dogecoin-Logo ersetzt


Hundekopf statt Vogel Twitter mit Dogecoin-Logo

Stand: 04.04.2023 08:29 Uhr

Rätselraten um die aktuelle Veränderung auf Twitter: Seit Montagabend ziert ein Hundekopf, das Logo der Kryptowährung Dogecoin, die Startseite des Kurzmitteilungsdienstes. Der Dogecoin-Kurs legt zu.

Statt des gewohnten Logos mit dem blauen Vogel erscheint bei den Twitter-Usern seit gestern der Dogecoin-Hundekopf. Der Kurs der einst als Spaßwährung gedachten Kryptowährung legte prompt kräftig zu.

Der Dogecoin-Kurs, der seit Monaten nur noch im einstelligen Centbereich notiert, sprang nach dem Logo-Wechsel zeitweise um rund ein Fünftel hoch. Auch danach kostete eine Einheit der Digitalwährung allerdings nur rund zehn US-Cent. Laut der Krypto-Plattform Coinmarketcap liegt der Marktwert des Dogecoins dennoch bei rund 13 Milliarden Dollar. Damit ist Dogecoin auf Rang acht der wichtigsten Kryptowährungen. Dogecoin existiert seit 2013 und hat als Logo das Bild eines Hundes der japanischen Art Shiba Inu.

Rätselraten über Twitter: Seit Montagabend ist der Vogel verschwunden. An seine Stelle trat der Dogecoin-Hund.

Kein Kommentar von Twitter und Musk

Von dem Unternehmen gab es bislang keine Erklärung zum Wechsel des Logos, das für die Kryptowährung steht. Twitter-Eigentümer und Tesla-Chef Elon Musk hatte in der Vergangenheit des öfteren die umstrittene Cyber-Devise erwähnt; auch in Tweets auf Twitter, als er noch nicht Besitzer des Unternehmens war. Auch damals legte der Kurs des Dogecoin regelmäßig in Reaktion auf die Kursnachrichten Musks zu.

Höhepunkt im Frühjahr 2021 waren es für kurze Zeit über 60 Cent gewesen. Deswegen muss sich Musk gerade gegen eine Investorenklage wehren. Nach dem Kurseinbruch verklagte ein Investor Musk mit dem Vorwurf, er sei Teil eines illegalen Schneeballsystems gewesen, bei dem man den Dogecoin-Preis erst hochgetrieben und dann habe abstürzen lassen. Musks Anwälte hatten erst vergangene Woche eine Abweisung der Klage beantragt und dabei bekräftigt, die Kryptowährung sei ein legitimes Investitionsobjekt.

Umstrittener Kryptomarkt

Die wichtigste Kryptowährung, der Bitcoin, kommt derzeit auf einen Marktwert von rund 500 Milliarden Dollar. Insgesamt ist der Markt für Cyberdevisen rund 1,2 Billionen Dollar groß. Der weitgehend unregulierte Anlagebereich wird immer wieder von Kurseinbrüchen und Skandalen begleitet. Anfang des Jahres meldete etwa die Kryptobörse FTX Insolvenz an. Beim weltgrößten Krypto-Handelsplatz Binance gibt es Vorwürfe der Geldwäsche. Binance wird inzwischen von der US-Derivate-Aufsicht CFTC verklagt.

Sources


Article information

Author: Cynthia Coleman

Last Updated: 1699469403

Views: 628

Rating: 4.2 / 5 (47 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Cynthia Coleman

Birthday: 2004-07-20

Address: PSC 4853, Box 0895, APO AA 40635

Phone: +4019043486407093

Job: Blockchain Developer

Hobby: Poker, Hiking, Mountain Climbing, Gardening, Golf, Telescope Building, Camping

Introduction: My name is Cynthia Coleman, I am a vibrant, capable, dazzling, dedicated, brilliant, vivid, unswerving person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.